Punkteteilung im Spitzenspiel


zur News-Übersicht

16.04.2011 | Der FC Mellingen musste beim Leader Buchs antreten. Keine einfache Aufgabe für den FC Mellingen, denn wollte man den Anschluss an die Spitze nicht verlieren, mussten gegen Buchs Punkte her.
Die spielstarken Buchser übernahmen gleich zu Beginn das Zepter und hatten den grösseren Spiel-
anteil. Doch wie schon so oft in dieser Saison biss sich der Gegner am FC Mellingen an der Abwehr die Zähne aus. In einem von Taktik geprägten Spiel kam es auf beiden Seiten kaum zu Chancen.
So stand es nach 45 Minuten 0:0.
Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich nicht viel am Spielverlauf. In der 76. Spielminute wurde ein Buchser nach seiner zweiten Gelben Karte vom Platz gestellt. Doch die Mellinger konnten die Über-
zahl nicht ausnutzen. Kurz vor Schluss wurde auch Rüttimann nach seinem zweiten Foul vom Platz gestellt. Die Partie endete 0:0 und es schien als ob beide Mannschaften mit der Punkteteilung zufrieden waren.
Trainer Tovagliaro meinte: „ Es war ein sehr taktisches Spiel beide Mannschaften wollten nicht verlieren, ich bin mit der Punkteteilung zufrieden. Jetzt ist noch alles offen und wir können nach vorne schauen.“
Am 01.05.11 spielt der FC Mellingen gegen den FC Bremgarten um 14.00 Uhr in Mellingen.


Telegramm

Aufstellung:
Jost – Fischer,Stallone,Rüttimann,Murciano – Rondinelli,Porombka,Locatelli,Pierascenzi,Gygax – , Parente

Auswechslungen:
45. Min. Parente - Bajrami
68. Min. Locatelli – Marco Tovagliaro


Verwarnungen :
Gelb : Marco Tovagliaro ( Foul)
Gelb-Rot : Rüttimann (2xFoul)